search

Jens Spahn zu Besuch in Steinfurt

teilenarrow_drop_down

Während seiner NRW-Tour besuchte Jens Spahn das historische Weberquartier in Steinfurt-Borghorst, um die Pläne für den neuen Gesundheitscampus „Mauritius Health & Care Campus“ vor Ort kennenzulernen.

CDU-Bürgermeisterkandidat Norbert Kerkhoff, Ortsunion-Chef Jan Röschenkämper sowie der Direktor des münsterischen Universitätsklinikums, Prof. Dr. Hugo Van Aken, und Dirk Schmedding, Geschäftsführer des UKM Marienhospital Steinfurt, führten den Bundesminister die Geschichte, Investition und Zukunft des Areals vor Augen.

Nähere Infos im Beitrag „Wahlkampfhilfe vom Minister“ der Westfälischen Nachrichten.