search
AOK Bundesverband

AOK Bundesverband

AOK Bundesverband

Der AOK-Bundesverband, der die Interessen von 25 Millionen gesetzlich Krankenversicherten vertritt, ist im Oktober 2008 von Bonn nach Berlin-Mitte gezogen. Im Rosenthaler Hof wurden 15.300 m² (oberirdisch) langfristig angemietet und so nach hohen technischen und arbeitsergonomischen Ansprüchen konzipierte Büroräumlichkeiten für ca. 450 Beschäftigte geschaffen.

Die Wahl auf das Bestandsgebäude in der Rosenthaler Straße war nach einer europaweiten Ausschreibung gefallen. Das 1903 von dem Architekten Alfred Messel erbaute Kaufhaus des Warenhaus-Visionärs Georg Wertheim wurde (1937 durch die Nationalsozialisten enteignet) nach Kriegsschäden 1954 wiederaufgebaut. Nach verschiedenen Nutzungen in der Folge hatte es zuletzt leer gestanden.

Für den Umbau des Gebäudes war der Projektentwickler ArcOp MarketingGmbH & Co. Entwicklungs KG verantwortlich. Nach dem Entwurf der Berliner Architekten Schuwirth & Erman blieb ein Großteil der historischen Strukturen des Gebäudes – insbesondere die alte Natursteinfassade und im Inneren die gussstählernen Rundstützen – erhalten und ist jetzt mit zeitgerechten Konstruktionen vereint.

Details arrow_drop_down